Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 885 103    Titel/Komponist Paul Dessau: Einstein (Gesamtaufnahme)
Druck 1978
Text 1978
Inhalt/Trackliste
Seite A
Prolog; 1. Akt - 1. bis 7. Szene [27:09]

Seite B
Intermezzo I; 2. Akt - 1. bis 4. Szene [22:21]

Interpreten
Einstein: Theo Adam, Baß; Junger Physiker: Peter Schreier, Tenor; Alter Physiker: Reiner Süß, Baß; Prolog, Intermezzi, Epilog – Hans Wurst: Henno Garduhn, Tenor; Büttel: Peter Olesch, Baß; Krokodil: Annelies Burmeister, Alt; I/1 – Dünne Frau: Jutta Vulpius, Sopran; Dicke Frau: Gertraud Prenzlow, Alt; Junger Mann: Harald Neukirch, Tenor; Junge Frau: Ingeborg Springer, Alt; I/3 – 3 SA-Männer: Erich Siebenschuh, Günther Fröhlich & Ernst Gruber, Sprecher; I/5 – Nasenlose Nutte: Edda Schaller, Mezzosopran; I/6 – SA-Mann: Heinz Reeh, Bariton; Adjudant des Führorrs: Horst Moye, Sprecher; I/7 – Führorr: Kurt Rehm, Tenor; Adjudant: Horst Moye, Sprecher; 1. Bote: Horst Lunow, Bariton; 2. Bote: Joachim Arndt, Tenor; II/2 – Schwarze: Annelies Burmeister, Alt; 2 Senatoren: Joachim Arndt, Tenor & Erich Witte, Tenor; Galileo Galilei: Günther Fröhlich, Bariton; Giordano Bruno: Günther Leib, Bariton; Leonardo da Vinci: Martin Ritzmann, Tenor; II/3 – 3 Bullen: Erich Siebenschuh, Bariton; Ernst Gruber, Tenor; Horst Lunow, Bariton; II/4: Präsident: Henno Garduhn, Tenor; II/5 – 3 Techniker: Günther Leib, Bariton; Horst Lunow, Bariton; Hasso Sieg, Tenor, 3 schwarze GI’s: Peter Bindszus, Tenor; Günther Kurth, Tenor; Harald Neukirch, Tenor; II/6 – 4 Arbeiterinnen: Renate Hoff, Sopran; Hannerose Katterfeld, Mezzosopran; Edda Schaller, Mezzosopran; Ingeborg Springer, Alt; III/2 – 2 Bullen: Erich Siebenschuh, Sprecher; Ernst Gruber; III/3 – Galileo Galilei: Günther Fröhlich, Bariton; Giordano Bruno: Günther Leib, Bariton; Leonardo da Vinci: Martin Ritzmann, Tenor; III/4 – Schwarze: Annelies Burmeister, Alt; Sprecher in den Intermezzi: Paul Dessau; Chor der Deutschen Staatsoper Berlin (Einstudierung: Ernst Stoy); Helmut Oertel, Orgel; Mitglieder der Staatskapelle Berlin, Dirigent: Otmar Suitner

Aufnahme Okt 1976, Okt 1977, Jan 1978 Funkhaus Nalepastraße Berlin, Saal 1
Tonregie Georgi, Günther/Jäckel, Heinz
Bemerkungen mit Textbeilage, Gemeinschaftsproduktion mit dem SRK; F 20.6.78