Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 885 088    Titel/Komponist Eisler
Druck 1975
Text 1972
Inhalt/Trackliste
Seite A
I. Die Teppichweber von Kujan-Bulak (Kantate für Sopran und Orchester; T: Bertolt Brecht) - 1. Oftmals wurde geehrt, 2. Zwanzig Teppichweber stehn dort, 3. Und es beschließen die Leute, 4. Als nun aber das Geld gesammelt wird, 5. Mit dem Geld für die Büste, 6. An dem Tage der Ehrung, 7. Und als nun am Abend [7:10]; II. Ernste Gesänge - für Baritonsolo und Streichorchester nach Texten von Hölderlin, Viertel, Leopardi, Richter, Hermlin [12:15] - Vorspiel und Spruch (nach Friedrich Hölderlin) [1:20], 1. Asyl (nach Friedrich Hölderlin) [2:25], 2. Traurigkeit (nach Berthold Viertel) [1:48], 3. Verzweiflung (nach Giacomo Leopardi) [0:50], 4. Hoffnung (nach Friedrich Hölderlin) [1:02], 5. XX. Parteitag (nach einem Gedicht von Helmut Richter) [0:43], 6. Komm ins Offene, Freund (nach Friedrich Hölderlin) [1:26], 7. Epilog (nach Stephan Hermlin) [2:36]

Seite B
III. Winterschlacht-Suite (T: Johannes R. Becher) – Vorspiel, 1. Agitato, 2. Langsam, 3. Schnee. Andante, 4. Melodram. Ihm trübt Verbitterung den Blick fürs Ganze, 5. Zwischenspiel, 6. Melodram. Sie meinen, wenn Sie zur Fahne, 7. Schlußmusik. Der Schrecken des Krieges, 8. Schlußmelodram. Das war die Division [17:15]

Interpreten
I: Roswitha Trexler, Sopran; Rundfunksinfonieorchester Leipzig, Dirigent: Adolf Fritz Guhl; II: Günther Leib, Bariton; Rundfunksinfonieorchester Berlin, Dirigent: Günther Herbig; III: Ekkehard Schall, Sprecher; Rundfunksinfonieorchester Leipzig, Dirigent: Adolf Fritz Guhl

Aufnahme I, III: 1972; II: 1970
Musikregie Geiger, Eberhard    Tonregie Richter, Eberhard (I, III); Runge, Bernd (II)
Bemerkungen F 20.8.75