Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 865 436    Titel/Komponist A Der Teufel (1941, M: Karl-Heinz Nehring); Zweites Lied des Kin-je an seine Schwester (um 1937, M: Karl-Heinz Nehring); Ach, wie sollen wir die kleine Rose buchen? (um 1954); Über die Unsicherheit menschlicher Verhältnisse (1928, M: Kurt Weill); Denn wovon lebt der Mensch? (1928, M: Kurt Weill); Entwurf eines Gesellschaftsvertrages (um 1923); Von den verführten Mädchen (1920, M: Bertolt Brecht); Nannas Lied (1936, M: Hanns Eisler); Alabama-Song (um 1926, M: Kurt Weill); Denn wie man sich bettet (um 1926, M: Kurt Weill); O Mond von Alabama (um 1926, M: Kurt Weill); Fragen eines lesenden Arbeiters (1935); Die Hoffenden (um 1934); O Falladah, da du hangest! (1932, M: Hanns Eisler); Die wahre Geschichte vom Rattenfänger von Hameln (1938, M: Rudolf Wagner-Régeny); Das Lied vom SA-Mann (um 1931, M: Hanns Eisler); Grabschrift für Karl Liebknecht (1948); Grabschrift für Rosa Luxemburg (1948) ---- B Paragraph I Aus: Drei Paragraphen der Weimarer Verfassung (1930/31, M: nach bekannten Motiven K
Druck k. A.
Text D 89 E C 1A, D 89 E C 2A
Inhalt/Trackliste
Ekkehard Schall, Gesang/Sprecher; Karl-Heinz Nehring, Klavier

Musikregie Richter, Eberhard    Tonregie Künstlerische Beratung: Barbara Schall-Brecht