Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 865 409    Titel/Komponist A Dokumente - Briefe - Der hessische Landbote ---- B Briefe - „Dantons Tod“
Druck -
Text J 87 I C 1B, H 87 E C 2A
Inhalt/Trackliste
Georg Büchner: Hanns-Jörn Weber; "Lenz"-Novelle-Leser: Stephan Hermlin; Georg Danton: Hans Teuscher; Julie, seine Frau: Regina Jeske; Robespierre: Volkmar Kleinert; St. Just: Friedrich-Wilhelm Junge; Woyzeck: Horst Hiemer; Marie: Walfriede Schmitt; Hauptmann: Joachim Zschocke; Doktor: Rolf Hoppe; "Der Hessische Landbote": Hanns-Jörn Weber, Ute Boeden, Ruth Glöß, Ruth Kommerell, Peter Reusse, Peter Tepper & Harald Warmbrunn; Pfarrer Jakob Wiener (Taufdokument): Karl-Heinz Liefers; Gymnasialdirektor Dilthey (Abschlußzeugnis): Eckhart Strehle; Hofgerichtsrat Georgi (Steckbrief): Heinz Schröder; Caroline Schulz (Tagebuchaufzeichnungen): Barbara Schnitzler; Chronistin: Gertraud Klawitter; Klavier, Synthesizer: Jürgen Ecke; E-Gitarre: Peter Falkenhagen; Schlagwerk: Heiner Herzog; Tuba: Georg Schwark; Violine: Stoytcho Todorov; Mitglieder des Rundfunkchores Berlin, Leitung: Jürgen Ecke

Musikregie Rockstedt, Karl Hans    Tonregie Autor: Hans Bräunlich; Musik: Jürgen Ecke; Regie: Fritz Göhler; künstlerische Mitarbeit: Leni López