Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 865 373    Titel/Komponist A 1. In der Herberge zu Kneiteln - Vorspiel; 2. Erster Schwank: Eulenspiegel und das Totenhaupt (nach der 31. Historie); 3. In der Herberge zu Kneiteln - Erstes Zwischenspiel; 4. Zweiter Schwank: Eulenspiegel als Schmiedeknecht (nach der 39., 40. und 41. Historie); 5. Dritter Schwank: Eulenspiegel und die Schneider von Sachsenland (nach der 49. Historie) ---- B 6. In der Herberge zu Kneiteln - Zweites Zwischenspiel; 7. Vierter Schwank: Eulenspiegel als Seiltänzer (nach der 3. und 4. Historie); 8. Fünfter Schwank: Eulenspiegel im Immenstock (nach der 4., 5. und 9. Historie) Szenen 1-3
Druck -
Text F 85 EN C 1B, E 85 EN C 2A
Inhalt/Trackliste
Eulenspiegel: Dieter Mann; 1, 3, 6, 11, 14, 16, 18: Christel Leuner (Herbergswirtin), Peter Bause (Fuhrmann), Günter Junghans (Kaufmann), Arno Wyzniewski (Soldat), Gerald Schaale (Student); 2: Hans Teuscher (Pfarrer), Elke Brosch, Elvira Schuster, Susanne Schwab, Holm Gärtner, Helmut Geffke, Andreas Müller, Walter Wickenhauser & zehn Kinder des Pionierhauses "German Titow", Berlin, vorbereitet von Sonja Mimra (Die Lämmlein von Wolgast); 4: Dieter Montag (Schmied), Susanne Schwab (Schmiedin), Elke Brosch, Elvira Schuster, Susanne Schwab, Holm Gärtner, Helmut Geffke, Andreas Müller, Walter Wickenhauser und zehn Kinder des Pionierhauses "German Titow", Berlin, vorbereitet von Sonja Mimra (Schmiedeknechte, Fuhrleute, Volk zu Wismar); 5: Elke Brosch, Elvira Schuster, Susanne Schwab, Holm Gärtner, Helmut Geffke, Andreas Müller, Walter Wickenhauser und zehn Kinder des Pionierhauses "German Titow", Berlin, vorbereitet von Sonja Mimra (Schneider und Volk zu Rostock); 7: Elsa Grube-Deister (Ann Wibken), Elke Brosch, Elvira Schuster, Susanne Schwab, Holm Gärtner, Helmut Geffke, Andreas Müller, Walter Wickenhauser und zehn Kinder des Pionierhauses "German Titow", Berlin, vorbereitet von Sonja Mimra (Bürger, Bürgerinnen und Kinder zu Naumburg); 8, 9: Elsa Grube-Deister (Ann Wibken), Peter Dommisch (1. Dieb), Jürgen Rothert (2. Dieb), Elke Brosch, Elvira Schuster, Susanne Schwab, Holm Gärtner, Helmut Geffke, Andreas Müller, Walter Wickenhauser und zehn Kinder des Pionierhauses "German Titow", Berlin, vorbereitet von Sonja Mimra (Kinder zu Naumburg, Bauern, Knechte und Mägde zu Zwicklingen); 10: Kurt Böwe (Bäcker), Ursula Staack (Bäckerin), Elke Brosch, Elvira Schuster, Susanne Schwab, Holm Gärtner, Helmut Geffke, Andreas Müller, Walter Wickenhauser und zehn Kinder des Pionierhauses "German Titow", Berlin, vorbereitet von Sonja Mimra (Marktfrauen und Käuferinnen mit ihren Kindern zu Braunschweig); 12/13: Klaus Piontek (Kürschner zu Aschersleben), Horst Weinheimer (Kürschnergesell); 15: Martin Trettau (alter Bauer), Jaecki Schwarz (Herzog) 17: Wolfgang Dehler (Tod); Mitglieder der Staatskapelle Berlin, Leitung: Gerhard Rosenfeld
Interpreten
1984
Musikregie Rockstedt, Karl Hans    Tonregie von Eugen Eschner nach dem Volksbuch von 1515; Musik: Gerhard Rosenfeld; Regie: Andreas Scheinert, Jürgen Schmidt; Geräusche (außer Tierstimmen, Glocken und Feuerwerk): Heinz Heppner