Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 865 324    Titel/Komponist A 1. Das hohe Wecken (Jagdsignal); 2. Was läßt die Jungfrau mit tiefem Seufzer schnaufen? (Weidspruch nach F. von Kobell); 3. Die schwarzbraune Hexe (Lied: M/T: überliefert; Arr: Hartmut Behrsing); 4. Wie die Jagd auf ein Hauptschwein wohl am besten zu machen sei (Weidspruch, überliefert); 5. Trara, so blasen die Jäger (Jagdkanon für Hörner, überliefert); 6. Waldlust (Lied; M/Arr: Hartmut Behrsing, T: überliefert); 7. Ein guter Name verpflichtet (Erzählung von Horst Dahm) - Teil I: Außergewöhnliche Begegnung; 8. Aufmunterung zum Treiben (Jagdsignal); 9. Ein guter Name verpflichtet (Erzählung von Horst Dahm) - Teil II: Sonntagsjagd mit Nachreden; 10. Die Jagdzeit bricht an (Spielstück für Jagdhörner von Willibald Winkler) ---- B 11. Jägerklang (Spielstück für Jagdhörner von Manfred Patzig); 12. Ein guter Name verpflichtet (Erzählung von Horst Dahm) - Teil III: Geräusche in der Stille; 13. Das Ganze Langsam treiben (Jagdsignal); 14. Ein guter Name verpflichtet (Erzählung von Horst Dahm)
Druck k. A.
Text B 83 EN NT 1A, B 83 EN NT 2A
Inhalt/Trackliste
Gesang: Gerry Wolff; Leser: Klaus Piontek; Rezitatoren: Gerald Schaale & Walter Wickenhauser; Jagdhörner (ohne Ventile): Bläsergruppe des Zentralen Orchesters der Forstwirtschaft, Leitung: Franz Stoy; Liedbegleitung: Bläsergruppe der Komischen Oper, Leitung: Hartmut Behrsing

Musikregie Rockstedt, Karl Hans    Tonregie Auswahl, Zusammenstellung und Bearbeitung der Waidsprüche: Horst Dahm; Redaktion der Erzählungen und Wortregie: Jürgen Schmidt