Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 865 323    Titel/Komponist A Begrüßung (Jagdsignal); Horridoh, ihr Weidgesellen all (Jägerspruch, überliefert); Aufbruch zur Jagd (Jagdsignal); Wann mag wohl der Hirsch am allergesündesten sein? (Weidspruch nach H. F. von Flemming); Der weiße Hirsch (Lied; M: Konradin Kreutzer, T: Ludwig Uhland, Arr: Hartmut Behrsing); Das tönt wie Jagdgesang! (Jagdkanon für Hörner, überliefert); Der tolle Jäger (Erzählung von Horst Dahm); Diana (Spielstück für Jagdhörner, M: Manfred Patzig); Was der Jäger als Lohn wohl empfangen kann (Weidspruch, nach Grimm); Es lebe, was auf Erden… (Lied; M: Konradin Kreutzer, T: Wilhelm Müller, Arr: Hartmut Behrsing); Jagd vorbei (Jagdsignal) ---- B Jägerruf (Jagdsignal); Was wohl geschehen kann, wenn auf ein und denselben Bären zwei Jäger jagen gehen? (Weidspruch, nach Jurij Brězan); Bär tot (Jagdsignal); Was mögen das für drei Dinge sein…? (Weidspruch, nach H. W. Doebel); Ein Jäger zog zu Holze (Lied; überliefert, Arr: Hartmut Behrsing); Der tapfere Fuchs (Erzählung von Horst Dahm); Auf der
Druck k. A.
Text G 82 W NT 1A, G 82 W NT 2A
Inhalt/Trackliste
Gesang: Gerry Wolff; Leser: Klaus Piontek; Rezitatoren: Gerald Schaale & Walter Wickenhauser; Jagdhörner (ohne Ventile): Bläsergruppe des Zentralen Orchesters der Forstwirtschaft, Leitung: Franz Stoy; Liedbegleitung: Bläsergruppe der Komischen Oper, Leitung: Hartmut Behrsing

Musikregie Rockstedt, Karl Hans    Tonregie Auswahl, Zusammenstellung und Bearbeitung der Waidsprüche: Horst Dahm; Redaktion der Erzählungen und Wortregie: Jürgen Schmidt