Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 865 268    Titel/Komponist A Struwwelpeter (1) [0:53]; 1. Szene [1:00], Die Geschichte vom bockigen Martin [1:20]; 2. Szene [0:58], Die Geschichte vom Tierquäler Matthias [2:40]; 3. Szene [1:25], Die Geschichte von der faulen Angelika [2:15]; 4. Szene [0:48], Die Geschichte von der eigensinnigen Ulrike [2:30]; 5. Szene [0:59], Die Geschichte vom fernsehverrückten Frank [3:13]; 6. Szene [0:50], Die Geschichte vom Kaputtmacher Siegfried [1:38]; 7. Szene und Struwwelpeter (2) [1:05] ---- B Struwwelpeter (3) [0:50]; 8. Szene [0:48], Die Geschichte vom verbrannten Spielzeug [2:16]; 9. Szene [0:45], Die Geschichte vom Mäkelfritzen [2:45]; 10. Szene [1:10], Die Geschichte von der Daumenlutscherin Sibylle [1:55]; 11. Szene [0:30], Die Geschichte von der ungezogenen Luise [2:11]; 12. Szene [0:50], Die Geschichte vom Stromer Johannes [1:12]; 13. Szene [0:40], Die Geschichte von der alten Oma Enzenbach [4:05]; 14. Szene und Struwwelpeter (4) [1:45]
Text B 81 W NT 1D, A 81 W NT 2A, B 81 W NT 1D, A 81 W NT 2A; B 81 W NT 1D, A 81 W NT 2A
Inhalt/Trackliste
Erzähler: Wolfgang Dehler; in den Szenen: Ruth Kommerell (Oma), Synke Dreger und Irina Popow (Zwillinge Sabine und Karoline); Rundfunkkinderchor Berlin (Leitung: Manfred Roost) und dessen Solostimmen Dörte, Alinka, Nora, Susanne, Hagen, Alexander; Studioorchester, Dirigent: Friedhelm Schönfeld
Interpreten
Juni 1979-Okt 1980 (21 Tage) Studio Brunnenstraße und Studio Reichstagufer Berlin

Aufnahme López, Leni
Musikregie Rockstedt, Karl Hans    Tonregie Schallplatteneinrichtung und Regie: Albrecht Surkau; Dramaturgie: Leni López; Musik: Friedhelm Schönfeld; wir zeigen die ausführliche Trackliste, die auf der Hülle nur verkürzt erscheint