Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 865 210    Titel/Komponist A 1. Kurz vorm Ende der Welt; 2. Ein Märchen, das nicht sterben kann; 3. Bergarbeiter; 4. Mailied (K: Paul Krahwinkel); 5. Der Feind hat uns geschlagen (Nachdichtung: Helmut Preißler); 6. Sudetendeutscher Prolet in Prag; 7. Aufruf 1936 (Es rosten die starken Maschinen; K: Dmitri Schostakowitsch, Arr: Kurt Greiner-Pol); 8. Gruß an die Tschechen; 9. Emigrantenasyl Kattowice; 10. Brief Kubas an seine Freundin, die er in Prag zurücklassen mußte; 11. Die Ufer sind so nah (K: Helmut Plischke); 12. Silvester 1939; 13. Deutsches Soldatenlied (K/Arr: Kurt Greiner-Pol); 14. Aus „Gedicht vom Menschen“: Hitler am Berghof; 15. Aus „Gedicht vom Menschen“: Soldat, du Narr!; 16. Aus „Gedicht vom Menschen“: Ostwärts; 17. Macht Frieden! (K/Arr: Paul Krahwinkel) ---- B 18. Brüder! Ein Mai war das heuer; 19. Fundament (K: Helmut Koch, Arr: Kurt Greiner-Pol); 20. Der Plan (K: André Asriel, Arr: Kurt Greiner-Pol); 21. Brandenburg (K/Arr: André Asriel); 22. Hebespruch; 23. Brot und Wein (K/Arr: André Asriel)
Druck 1974
Text M 74 W NT 1A, M 74 W NT 2A; F 89 I C 1B, F 89 I C 2B
Inhalt/Trackliste
Sprecher: Hans-Peter Minetti (1, 9, 15, 18, 25, 29); Elsa Grube-Deister (2, 5, 256); Gerd Micheel (3, 12, 22, 28); Dieter Mann (6, 10); Otto Mellies (8, 14, 16, 17, 27, 31); dazu: Chor der Humboldt-Universität Berlin, Leitung: Bernd Pöhlmann (4); Chor der Humboldt-Universität, Orchester des Erich-Weinert-Ensembles der Nationalen Volksarmee, Leitung: Siegfried Enders (7); Ingeborg Otto, Sopran, Helmut Plischke, Klavier (11); Alfons Stritz, Bariton, Doppelquartett und Instrumentalgruppe des Erich-Weinert-Ensembles, Leitung: Siegfried Enders (13); Ingeborg Otto, Sopran, Peter Schneider, Tenor, Sprecher: Otto Mellies, Streichorchester des Erich-Weinert-Ensembles, Leitung: Siegfried Enders (17); Männerchor und Instrumentalgruppe des Erich-Weinert-Ensembles, Leitung: Hans-Joachim Bastian (19); Doppelquartett und Orchester des Erich-Weinert-Ensembles, Leitung: Siegfried Enders, Sprechchor und Sprechergruppe des Erich-Weinert-Ensembles, Leitung: Günther Hitzemann (20); Alfons Wolf, Baß, Chor und Orchester des Erich-Weinert-Ensembles, Leitung: Siegfried Enders (21); Jürgen Freier, Bariton, Orchester des Erich-Weinert-Ensembles, Leitung: Siegfried Enders (23); Chor und Orchester des Erich-Weinert-Ensembles, Leitung: Hans-Joachim Bastian (30)


Aufnahme Vorwerk, Dagmar
Musikregie Rockstedt, Karl Hans/Günter Georgi    Tonregie Auswahl und Zusammenstellung: KuBa-Archiv der Akademie der Künste der DDR; Wortregie: Jürgen Schmidt