Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 860 158    Titel/Komponist A Studentenlied (Das Haupt bekränzt, das Glas gefüllt!); An Selinden (Hier setze dich, verschämtes Kind); Als Leonore sich endlich zum Lieben bewegen ließ (Eleonore ließ ihr Herze); An Leonoren (Mein Kummer weint allein um dich); Als sie ins Kloster ziehen wollte (Soll, kluge Schönheit dein Vergnügen); Auf die ihm so beliebte Abwechslung im Lieben (Verflucht nicht, ihr Mägdgen, mein flüchtiges Lieben!); Die verworfene Liebe (Ich habe genug.); Abschied von seiner ungetreuen Liebsten (Wie gedacht); An die Liebe (Wo, Amor, kommst du denn erst heute) ---- B Auf die Verstellung derer Frauenzimmer (Mägdgens, stellt euch nicht so spröde); Lob des Winters (Verzeiht, ihr warmen Frühlingstage); Der von der Weisheit gefundene und belohnte Fleiß (Die Weisheit ging jüngsthin spazieren); Als er sich über den Eigensinn der heutigen Welt beklagte (Man muß doch mit den Wölfen heulen); Als Herr T(obias) E(hrenfried) F(ritsche) (Viel Glücks zum neuen Meisterrechte!); Auf des Herrn Christian Jacobi Symbol
Text E 8 W - G 1A, E 8 W - G 2A
Inhalt/Trackliste
Sprecher, Gesang: Horst Schulze; Begleitung: Jean Kurt Forest, Spinettino

Tonregie musikalische Vignetten: Jean Kurt Forest