Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 835 096    Titel/Komponist Nun laßt uns fröhlich sein - Der Rundfunkchor Wernigerode singt heitere deutsche Volkslieder
Druck 1983
Inhalt/Trackliste
Seite A
1. Nun laßt uns fröhlich sein (K: Hans Leo Haßler (1564-1612), 1601; T: Hans-Leo Haßler (?)) [4:00]; 2. Tanz mir nicht mit meiner Jungfer Käthen (Bauerntanz; Volkslied, 16. Jhdt; Chorsatz: Valentin Haußmann, 1609) [2:12]; 3. Heißa, Kathreinerle (Tanzlied aus dem Elsaß; Chorsatz: Rolf Lukowsky) [1:38]; 4. Hopsa, Schwabenliesel (Schwäbischer Tanz, um 1800; Chorsatz: Philipp Scharwenka) [0:46]; 5. Hopp, hopp, hopp, mein Kindchen (K: Otto Nicolai (1810-1849), 1832, T: Wilhelm Wackernagel (1806-1869)) [0:47]; 6. Frisch auf, mein liebes Töchterlein (Deutsches Tanzlied, um 1611; Arr: Rolf Lukowsky) [1:32]; 7. Nun schürz dich, Gretlein (Hans und Grete; K: Johann Eccard (1553-1611), 1589, T: Volkslied, 1530 aufgezeichnet) [1:20]; 8. Es soll sich halt keiner mit der Liebe abgeben (Liebeskummer eines Dorfknechts; Thüringer Spinnstubenlied, vor 1800; Arr: Rolf Lukowsky) [2:48]; 9. Ihren Schäfer zu erwarten (Deutsches Volkslied, 18. Jhdt; Arr: Rolf Lukowsky) [2:53]; 10. Die Schäferin und der Kuckuck (Ein Schäfermädchen weidete; Deutsches Volkslied, vor 1840; Arr: Rolf Lukowsky) [2:41]; 11. Junkerlust und Mädchenlist (Es war einmal ein Mädchen; Deutsche Volksweise, um 1770; T: nach J. J. Eschenburg; Arr: Rolf Lukowsky) [2:28]; 12. Dieser Kuckuck, der mich neckt (Chorsatz: Rolf Lukowsky) [1:08]; 13. Auf einem Baum ein Kuckuck saß (Arr: Joachim Dietrich Link) [3:15]

Seite B
14. So geht es im Schnützelputzhäusel (Deutsches Volkslied, 18. Jhdt; Arr: Rolf Lukowsky) [1:24]; 15. Huhn und Karpfen (K: unbekannt; T: Heinrich Seidel; Arr: Rolf Lukowsky) [1:20]; 16. Es klappert die Mühle am rauschenden Bach (Chorsatz: Rolf Lukowsky) [1:20]; 17. Meister und Gesell (K: Carl Friedrich Zelter (1758-1832), T: nach Johann Conrad Grübel (1739-1809), vor 1800) [2:43]; 18. Es wollt ein Schneider wandern (Deutsches Volkslied, vor 1777; Chorsatz: Rolf Lukowsky; Gitarrenbegleitung: Werner Pauli) [3:05]; 19. Hab mein Wage vollgelade (Niederländisches Volkslied, 17. Jhdt; Arr: Rolf Lukowsky) [1:41]; 20. Ich armes welsches Teufli (K: Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791), Einrichtung: Rolf Lukowsky) [1:38]; 21. Jetzt fahrn wir übern See (Volkslied aus Böhmen; Chorsatz: Rolf Lukowsky; Gitarrenbearbeitung: Werner Pauli) [2:14]; 22. Im Wald und auf der Heide (Deutsches Volkslied, vor 1827; Chorsatz: Rolf Lukowsky; Gitarrenbearbeitung: Werner Pauli) [2:30]; 23. Genialisch Treiben (So wälz ich ohne Unterlaß wie Sankt Diogenes mein Faß; K: Carl Friedrich Zelter; T: Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) [1:23]; 24. Die Beredsamkeit (Freunde, Wasser machet stumm; K: Joseph Haydn (1732-1809), vor 1797, T: Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781), 1751) [2:42]; 25. Bona nox (Kanon zu vier Stimmen; K: Wolfgang Amadeus Mozart; Einrichtung: Rolf Lukowsky) [2:00]; 26. Wohlauf, ihr lieben Gäste (K: Thomas Sartorius (1577-1637, T: unbekannt) [2:15]

Interpreten
Rundfunkjugendchor Wernigerode; Solisten: Marion Lukowsky, Sopran (6, 9, 11); Joachim Vogt, Tenor (6, 8, 11, 21, 22); Karl-Heinz Schmieder, Baß (18, 21); Jochen Süße, Flöte (6, 8, 9, 10); Werner Pauli, Gitarre (6, 8, 9, 18, 21, 22); Rolf Lukowsky, Schlagwerk (Kokosnuß; 19), Dirigent: Friedrich Krell

Aufnahme Juni 1981 Gerhart-Hauptmann-Oberschule Wernigerode
Musikregie Vorwerk, Dagmar    Tonregie Eras, Heinrich