Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 825 818    Titel/Komponist Händel: Judas Maccabäus HWV 63 (Gesamtaufnahme)
Druck 1967; 1984
Inhalt/Trackliste
Seite A
Ouvertüre [7:00]; Erster Akt - Nr. 1 Chor: Klagt, ihr gebeugten Kinder, letzte Wehr [4:37], Nr. 2 Rezitativ Israelit, Erste Israelitin: Wohl mögt ihr trauernd, Brüder, stehn [1:04], Nr. 3 Duett Erste Israelitin, Israelit: Vor diesem Schlag der Schicksalsmacht [1:40], Nr. 4 Chor: Um Zion stimmt zum Klaglied ein [4:18], Nr. 5 Rezitativ Simon: Nicht eitel strömt die Flut des Gram [1:15], Nr. 6 Arie Erste Israelitin: Fromme Andacht, fromme Trän' [2:52], Nr. 7 Chor: O Vater, des allweise Macht [2:19]

Seite B
Nr. 8 Rezitativ Simon: Ich hör' der Gottheit Ruf in mir [1:04], Nr. 9 Arie Simon: Auf, tapfre Schar! Ein heilig Gut [2:59], Nr. 10 Chor: Wohlan, wohlan, wir stehn gereiht [1:06], Nr. 11 Rezitativ Judas: Habt Dank, o Freunde! [0:36], Nr. 12 Arie Judas: Weck auf die Kraft, mein Herz, zur Schlacht [1:43], Nr. 13 Rezitativ Erste Israelitin: Vor Gottes mächt'gem Thron gebeugt [0:29], Nr. 14 Arie: Erste Israelitin: O Freiheit du, du Lebenssonne [2:20], Nr. 15 Arie Erste Israelitin: Komm, süße Freiheit, Leuchtende [4:00], Nr. 17 Arie Israelit: Die Freiheit nur, o Freiheit nur allein [2:46], Nr. 18 Duett Erste Israelitin, Israelit: Komm, süße Freiheit, Leuchtende [1:27], Nr. 19 Chor: Voran, o Held! Kühn brich entzwei [0:50], Nr. 20 Rezitativ Judas: So sprach mein Vater, der nun weilt [1:12], Nr. 21 Chor (Alt, Tenor, Baß): Gefahren verachtend, dringt kühn auf den Feind [2:14]

Interpreten
Judas Maccabäus: Ernst Haefliger, Tenor; Simon: Theo Adam, Baß; 1. Israelitin: Gundula Janowitz, Sopran; Israelit: Peter Schreier, Tenor; 2. Israelitin: Hertha Töpper, Alt; Eupolemus: Siegfried Vogel, Baß; Solistenvereinigung und Großer Chor des Berliner Rundfunks; Rundfunksinfonieorchester Berlin, Dirigent: Helmut Koch

Aufnahme 16.-25.11., 17.-25.12.66 Funkhaus Nalepastraße Berlin, Saal 1
Musikregie Wegner, Heinz    Tonregie Strüben, Claus
Bemerkungen Ed; Koproduktion mit DG; F 26.4.67