Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 825 281    Titel/Komponist Bach
Druck 1971
Text 1971
Inhalt/Trackliste
Seite A
I. "Schweigt stille, plaudert nicht" BWV 211 (Kaffeekantate) - 1. Rezitativ (Tenor): Schweigt stille, plaudert nicht [0:35], 2. Arie (Schlendrian): Hat man nicht mit seinen Kindern [3:23], 3. Rezitativ (Schlendrian, Liesgen): Du böses Kind, du loses Mädchen [0:41], 4. Arie (Liesgen): Ei! Wie schmeckt der Coffee süße [4:50], 5. Rezitativ (Schlendrian, Liesgen): Wenn du mir nicht den Coffee läßt [1:13], 6. Arie (Schlendrian): Mädchen, die von harten Sinnen [3:41], 7. Rezitativ (Schlendrian, Liesgen): Nun folge, was dein Vater spricht [0:52], 8. Arie (Liesgen): Heute noch, heute noch! [9:03], 9. Rezitativ (Tenor): Nun geht und sucht der alte Schlendrian [0:43], 10. Chor (Terzett): Die Katze läßt das Mausen nicht [5:46]

Seite B
II. Mer han e neue Oberkeet (Bauernkantate) BWV 212 - 1. (Sinfonia) [2:13], 2. Arie (Duett Sopran, Baß): Mer han en neue Oberkeet [0:36], 3. Rezitativ (Baß, Sopran): Nu, Mieke, gib dein Guschel immer her [0:49], 4. Arie (Sopran): Ach, es schmeckt doch gar zu gut [1:06], 5. Rezitativ (Baß): Der Herr ist gut [0:21], 6. Arie (Baß): Ach, Herr Schösser, geht nicht gar zu schlimm [1:10], 7. Rezitativ (Sopran): Es bleibt dabei, daß unser Herr der beste sei [0:21], 8. Arie (Sopran): Unser trefflicher lieber Kammerherr [1:54], 9. Rezitativ (Baß, Sopran): Er hilft uns allen, alt und jung [0:30], 10. Arie (Sopran): Das ist galant [1:25], 11. Rezitativ (Baß): Und unsre gnäd’ge Frau ist nicht ein prinkel stolz [0:49], 12. Arie (Baß): Fünfzig Taler bares Geld [0:50], 13. Rezitativ (Sopran): Im Ernst ein Wort! [0:24]

Interpreten
Adele Stolte, Sopran; Hans-Joachim Rotzsch, Tenor (I); Theo Adam, Baß; Heinz Hörtzsch, Flöte; Waldemar Schieber, Horn (II); Gewandhausorchester Leipzig, Dirigent: Kurt Thomas

Aufnahme BK L - I: 17.2.60; II: 16.2.60
Musikregie Lohse, Wolfgang/Koenig, Georg    Tonregie Michna, Harro-Hell
Bemerkungen Text auch 826 874; F 6.5.70