Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 820 / 825 624    Titel/Komponist Unsere neue Musik 19 - Gisela May singt Brecht, Eisler, Dessau
Druck 1966 / 1969; 1970; 1972
Inhalt/Trackliste
Seite A
Eisler: Aus "Die Rundköpfe und die Spitzköpfe" - 1. Lied eines Freudenmädchens [2:15], 2. Lied von der belebenden Wirkung des Geldes [4:15], 3. Vier Wiegenlieder einer proletarischen Mutter - a) Als ich dich gebar, b) Als ich dich in meinem Leib trug, c) Ich hab dich ausgetragen, d) Mein Sohn, was immer auch aus dir werde [6:50], 4. Ballade von der Judenhure Marie Sanders [1:58]; Aus "Schweyk im zweiten Weltkrieg" - 5. Lied von der Moldau [1:20], 6. Lied vom kleinen Wind [2:03], 7. Lied vom Kelch [2:25], 8. Das Lied vom Weib des Nazisoldaten (Und was bekam des Soldaten Weib) [2:20]

Seite B
Paul Dessau: Aus "Der gute Mensch von Sezuan" - 9. Lied vom achten Elefanten [2:53]; Aus "Herr Puntila und sein Knecht Matti" - 10. Ballade vom Förster und der Gräfin [1:55]; Aus "Die Rundköpfe und die Spitzköpfe" - 11. Kuppellied [2:25], 12. Kleines Lied [1:40]; 13. Aus "Der kaukasische Kreidekreis" - Grusches Lied: Vier Generäle [1:38]; 14. Moderne Legende [3:08]; 15. Lied einer deutschen Mutter [3:00]; 16. An meine Landsleute [2:05]

Interpreten
Gisela May, Gesang; Walter Olbertz (3, 5, 6, 7, 8, 14) & Siegfried Stöckigt (5, 6, 7, 8), Klavier; Studioorchester, Dirigent: Henry Krtschil (1, 2, 4, 9-13, 15, 16)

Aufnahme 10.3.-11.5.66 Studio Reichstagufer Berlin
Musikregie Runge, Bernd    Tonregie Runge, Bernd
Bemerkungen F 14.9.66