Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 820 / 825 260    Titel/Komponist Verdi: Othello (Querschnitt)
Druck 1962; 1965; 1968 / 1968; 1970; 1982; 1982; 1982
Text k. A./?; 1983
Inhalt/Trackliste
Seite A
1. Nun in der nächt'gen Stille (Duett Desdemona, Othello; I. Akt) [10:20]; 2. Geh' nur, ich erkenne dein Ziel schon/Ich glaube an einen Gott (Credo des Jago; II. Akt) [4:35]; 3. Von einem Manne, den dein Zorn getroffen (Szene und Quartett Desdemona, Emilia, Othello, Jago; II. Akt) [5:35]; 4. Zur Nachtzeit war es (Traumerzählung des Jago und Duett Othello, Jago; II. Akt) [7:00]

Seite B
5. Gott, warum hast du gehäuft dieses Elend (Monolog des Othello und Terzett Othello, Cassio, Jago; III. Akt) [8:50]; 6. Sie saß mit Leide auf der Heide/Sei mir gegrüßt (Lied von der Weide und Ave Maria der Desdemona; IV. Akt) [11:35]; 7. Welch Schreien!Entsetzlich, o Grau'n!/Jeder Knabe kann mein Schwert mir entreißen (Szene Emilia, Othello, Jago, Cassio, Lodovico, Montana und Tod des Othello; IV. Akt) [6:05]

Interpreten
Othello, Befehlshaber der venezialischen Flotte: Hermin Esser, Tenor; Desdemona, seine Gemahlin: Brünnhild Friedland, Sopran; Emilia, Jagos Gattin: Ilse Ludwig, Mezzosopran; Jago, Fähnrich: Robert Lauhöfer, Bariton; Cassio, Hauptmann: Harald Neukirch, Tenor; Lodovico, Gesandter der Republik Venedig: Fred Teschler, Baß; Montano, der Vorgänger Othellos in der Statthalterei von Cypern: Siegfried Vogel, Baß; Staatskapelle Dresden, Dirigent: Helmut Seydelmann

Aufnahme 3.-5.5.61 LK DD
Musikregie Worm, Dieter-Gerhadt    Tonregie Strüben, Claus
Bemerkungen F 11.8.61