Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 820 258    Titel/Komponist Aus der Welt der Oper III
Druck 1963
Inhalt/Trackliste
Seite A
1. Don Carlos (Verdi): Sie hat mich nie geliebt!/Schlaf find' ich erst (Szene und Arie des Philipp) [7:23]; 2. La Traviata (Verdi): Er ist es, dessen wonnig Bild/Von der Freude Blumenkränzen (Szene und Arie der Violetta) [6:53]; 3. La Traviata (Verdi): Vorspiel zum III. Akt [3:45]; 4. Aida (Verdi): O wäre ich erkoren/Holde Aida (Romanze des Radames) [4:39]; 5. Der Troubadour (Verdi): Manrico? Mit Ketten schwer beladen/Lodern zum Himmel (Szene und Stretta Leonore, Ruiz, Manrico, Chor) [2:50]

Seite B
6. Madame Butterfly (Puccini): Eines Tages sehn wir (Arie der Butterfly) [4:16]; 7. La Bohème (Puccini): Wie eiskalt ist dies Händchen (Arie des Rudolf) [4:40]; 8. Tosca (Puccini): Nur der Schönheit weiht' ich mein Leben/Entschließ dich! (Arie der Tosca und Szene Tosca, Scarpia, Spoletta) [6:07]; Turandot (Puccini): 9. O weine nicht, Liù (Arie des Prinzen) [2:20]; 10. Du, von Eis umgürtet/Sag doch den Namen (Arie der Liù und Szene Prinz, Timur, Ping, Pang, Pong) [7:25]

Interpreten
1: Georg Hann, Baß; Rundfunksinfonieorchester Berlin, Dirigent: Arthur Rother; 2: Melitta Muszely, Sopran; Rudolf Schock, Tenor; Staatskapelle Berlin; Dirigent: Wilhelm Schüchter; 3: Staatskapelle Berlin, Dirigent: Wilhelm Schüchter; 4: Sándor Kónya, Tenor; Staatliches Wiener Volksopernorchester, Dirigent: Argeo Quadri; 5: Melitta Muszely, Sopran; Rudolf Schock, Tenor; Manfred Schmidt, Tenor; Chor der Städtischen Oper Berlin, Dirigent: Hans Zanotelli; 6: Pilar Lorengar, Sopran; Berliner Symphoniker, Dirigent: Berislav Klobučar; 7: Sándor Kónya, Tenor; Staatskapelle Berlin, Dirigent: Alberto Erede; 8: Stefania Woytowicz, Sopran; Kim Borg, Baß; Werner Enders, Tenor; Staatskapelle Berlin, Dirigent: Horst Stein; 9: Hermin Esser, Tenor; Irmgard Arnold, Sopran; Herbert Rößler, Baß; Rundfunksinfonieorchester Berlin, Dirigent: Horst Stein; 10: Irmgard Arnold, Sopran; Hermin Esser, Tenor; Herbert Rößler, Baß; Werner Enders, Tenor; Erwin Wohlfahrt, Tenor; Uwe Kreyßig, Bariton; Solistenvereinigung des Berliner Rundfunks; Rundfunksinfonieorchester Berlin, Dirigent: Horst Stein

Bemerkungen Interpreten auf Platte nur unvollständig angegeben; F 27.4.63