Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 820 195    Titel/Komponist Beliebte Opernchöre I. Folge
Druck 1960; 1960; 1960; 1963; 1963; 1964; 1965; 1966; ?; 1968
Inhalt/Trackliste
Seite A
1. Fidelio (Beethoven): O welche Lust, in freier Luft den Atem leicht zu heben (Chor der Gefangenen) [7:45]; 2. Nabucco (Verdi): Va, pensiero, sull'ali dorate (Flieg, Gedanke, getragen von Sehnsucht; Chor der gefangenen Hebräer) [4:35]; 3. Aida (Verdi): Heil dir, Ägypten, Isis Heil (Triumphmarsch) [7:30]; 4. Der Freischütz (Weber): Was gleicht wohl auf Erden (Jägerchor) [2:40]; 5. Der Fliegende Holländer (Wagner): Steuermann, laß die Wacht! Steuermann, her zu uns! (Matrosenchor) [3:00]; 6. Die Meistersinger von Nürnberg (Wagner): Wach auf! Es nahet gen dem Tag (Wach auf-Chor) [2:45]

Seite B
7. Zar und Zimmermann (Lortzing): Den hohen Herrscher würdig zu empfangen/Heil sei dem Tag (Singschule) [9:35]; 8. Der Bajazzo (Leoncavallo): Die Musikanten/Nun kommt zum Haus des Herrn (Szene und Glockenchor) [4:00]; 9. Carmen (Bizet): Was ist dort geschehen? (Chor der Zigarettenarbeiterinnen) [3:20]; 10. Der Troubadour (Verdi): Vedi, le fosche notturne spoglie (Seht, wie die Wolken am Himmel ziehn; Zigeunerchor) [7:30]; 11. Die verkaufte Braut (Smetana): Seht am Strauch die Knospen springen (Chor der Landleute) [2:45]

Interpreten
1: Ernst Haefliger, Tenor (1. Gefangener); ?, Bariton; Chor der Bayerischen Staatsoper (Einstudierung: Alfred Leder); Bayerisches Staatsorchester, Dirigent: Ferenc Fricsay; 2: Solistenvereinigung des Deutschlandsenders, Großer Chor des Berliner Rundfunks, Rundfunksinfonieorchester Berlin, Dirigent: Horst Stein; 3: Chor der Städtischen Oper Berlin, Großes Opernorchester, Dirigent: Wilhelm Schüchter; 4: Chor der Städtischen Oper Berlin; Berliner Philharmoniker, Dirigent: Joseph Keilberth; 5: Chor der Deutschen Staatsoper Berlin; Staatskapelle Berlin, Dirigent: Franz Konwitschny; 6: Chor der Deutschen Staatsoper Berlin (Einstudierung: Hermann Lüddecke); Chor der St. Hedwigs-Kathedrale Berlin (Einstudierung: Karl Forster); Berliner Philharmoniker, Dirigent: Rudolf Kempe; 7: Heinrich Pflanzl, Baß; Chor der Deutschen Staatsoper Berlin (Einstudierung: Karl Schmidt); Staatskapelle Berlin, Dirigent: Horst Stein; 8: Rudolf Schock, Tenor (Canio); Chor der Deutschen Staatsoper Berlin (Einstudierung: Karl Schmidt); Staatskapelle Berlin, Dirigent: Horst Stein; 9: Wilhelm Klemm, Baß; Rundfunkchor Leipzig; Rundfunksinfonieorchester Leipzig, Dirigent: Herbert Kegel; 10: Chor der Städtischen Oper Berlin; Großes Opernorchester, Dirigent: Wilhelm Schüchter; 11: Chor des Bayerischen Rundfunks; Sinfonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Dirigent: Fritz Lehmann