Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 820 095    Titel/Komponist Händel: Acis und Galatea HWV 49 (Gesamtaufnahme)
Druck 1960
Inhalt/Trackliste
Seite A
1. Akt - 1. Sinfonia [3:35]; 2. Chor: O! den Fluren sei der Preis (Hirten, Nymphen) [6:10]; 3. Rezitativ und Arie (Galatea): Du dunkler Hain, du farb'ge Fläche!/Fort, du süßer Sängerchor! [6:20]; 4. Arie: Wo find' ich sie, die mir so lieb? (Acis) [4:00], 5. Rezitativ und Arie (Damon): Bleib, Schäfer bleib!/Schäfer, laß dein Liebeswerben [5:00]

Seite B
6. Rezitativ und Arie (Acis): O, seht die dort!/Liebe sitzt gaukelnd ihr im Aug' [5:28]; 7. Rezitativ und Arie (Galatea): O! kenntest du die Qual einsamer Liebe/So wie die Taube [7:15]; 8. Duett: Selig wir! (Acis, Galatea)/9. Chor: Selig wir! (Hirten, Nymphen) [3:00]

Interpreten
Galatea: Ingrid Czerny, Sopran; Damon: Jutta Vulpius, Sopran; Acis: Hans-Joachim Rotzsch, Tenor; Polyphem: Herbert Rößler, Baß; Solistenvereinigung des Deutschlandsenders; Kammerorchester Berlin, Dirigent: Helmut Koch

Aufnahme Funkhaus Nalepastraße Berlin
Musikregie SRK    Tonregie Augustin
Bemerkungen Übernahme vom SRK Apr 1959