Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 815 109    Titel/Komponist Roter Oktober (9)
Druck 1989
Inhalt/Trackliste
Seite A
Oktobersturm – Aufbau: 1. Lied der Gefangenen (K: Volksweise, Arr: Alexander Goldenweiser/Adolf Fritz Guhl, T: Maxim Gorki, dt.: unbekannt) [1:29]; 2. Im Kerker zu Tode gemartert (K: unbekannt, Arr: Adolf Fritz Guhl, T: G. A. Matschtet, dt.: Ernst Busch) [2:24]; 3. Brüder, zur Sonne, zur Freiheit (K: nach einer russischen Studentenweise, Arr: Boris Blacher, T: Leonid P. Radin, dt.: Hermann Scherchen (Strophe 1-3)) [1:52]; 4. Russisches Bauernlied (K: Edmund Meisel, Arr: André Asriel, T: unbekannt) [2:58]; 5. Linker Marsch (K: Hanns Eisler, T: Wladimir Majakowski, dt.: Hugo Huppert) [2:40]; 6. Lenin (K: Hanns Eisler, T: Johannes R. Becher) [1:00]; 7. Tschapajews Tod (K: Wassili Solowjow-Sedoi, Arr: Adolf Fritz Guhl, T: Z. Alexandrowa, dt.: Erich Weinert) [2:29]; 8. Vom Lande zu Lande (K: Isaak Dunajewski, Arr: Adolf Fritz Guhl, T: L. Dzerschinski) [0:45]; 9. Die Rote Armee marschiert (K/T: Max Maennlein, Arr: André Asriel) [0:43]; 10. Der heimliche Aufmarsch (K: Hanns Eisler, T: Erich Weinert) [2:21]; 11. Der Zukunft entgegen (K: Dmitri Schostakowitsch, Arr: Gerd Schlotter, T: Boris Kornilow, dt.: unbekannt) [2:00]; 12. Das Lied vom Vaterland (K: Isaak Dunajewski, T: Wassili Lebedew-Kumatsch, dt.: Erich Weinert) [3:50]

Seite B
Der heilige Krieg – Frieden der Welt: 13. Der heilige Krieg (K: Alexander Alexandrow, T: Wassili Lebedew-Kumatsch, dt.: Stephan Hermlin) [3:00]; 14. Wart auf mich (K: Matwej Blanter, Arr: Adolf Fritz Guhl, T: Konstantin Simonow, dt.: Klara Blum) [3:20]; 15. Winterschlacht um Moskau 1941 (K: Hanns Eisler, T: Johannes R. Becher) [2:33]; 16. Ach, ihr Wege (K: Anatoli Nowikow, Arr: Adolf Fritz Guhl, T: Lew Oschanin, dt.: Ernst Busch) [2:22]; 17. Deutsches Miserere (K: Hanns Eisler, Arr: Adolf Fritz Guhl, T: Bertolt Brecht) [2:04]; 18. Sehnsucht nach der Heimat (aus dem Film "Begegnung an der Elbe" (1948); K: Dmitri Schostakowitsch, Arr: Adolf Fritz Guhl, T: Jewgeni Dolmatowski, dt.: Ernst Busch) [2:42]; 19. Ewiger Ruhm der Helden (K: Matwej Blanter, Arr: André Asriel, T: Wassili Lebedew-Kumatsch, dt.: unbekannt) [1:02]; 20. Dank euch, ihr Sowjetsoldaten (K: Hanns Eisler, T: Johannes R. Becher) [2:44]; 21. Solang die Mörder leben auf der Welt (K: Eduard Kolmanowski, T: Jewgeni Jewtuschenko, dt.: Wladimir Wischnjak) [2:14]; 22. Einheitsfrontlied (K: Hanns Eisler, T: Bertolt Brecht) [3:06]

Interpreten
Ernst Busch, Gesang; Rundfunkchor Leipzig (3, 6, 7, 9, 12); Mitglieder des Rundfunkchores Leipzig (1, 2, 10, 17-20, 22); Rundfunkchor Berlin (5); Mitglieder des Rundfunkchores Berlin (4); Kinderchor des Deutschlandsenders (Leitung: Manfred Roost) (11); Chor und Orchester des Alexandrow-Ensembles (Gesangs- und Tanzensemble der Roten Armee, Leitung: Alexander Alexandrow) (13); Adolf Fritz Guhl, Klavier (21); Instrumentalgruppe (1, 2, 4, 14, 16-19, 22); Großes Rundfunkorchester Leipzig (3, 6-12, 15, 20); Rundfunksinfonieorchester Berlin (5), Dirigent: Adolf Fritz Guhl (1-4, 6-12, 14-20, 22)/Walter Goehr (5)

Aufnahme Juni 1966 - Okt 1967

Bemerkungen Aurora; mit Faltposter als Beilage, für Titel 16 auf 815 081 A. Fatjanow als Textautor angegeben