Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 815 103    Titel/Komponist Heute zwischen gestern und morgen - Busch singt Tucholsky (4)
Druck 1983
Inhalt/Trackliste
Seite A
1. Märchen (1907); 2. Frohe Erwartung im Schützengraben (1918) K: Hanns Eisler, Arr: Wolfgang Hohensee; 3. März 1848/November 1918 (K: Siegfried Matthus); 4. März 1920 - Der Triumph des Untermenschentums (Rezitation); 5. Marburger Studentenlied (1920) K: Hanns Eisler, Arr: Rolf Lukowsky; 6. Die weinenden Hohenzollern (1922) K: Hanns Eisler; 7. Aber warum weinen die Hohenzollern (Rezitation, Weltbühne 1922); 8. Weihnachten anno 18 K: Hanns Eisler; 9. Einkäufe – Dezember 1919 K: Hanns Eisler; 10. März 1919 - Das Lied vom Kompromiß K: Hanns Eisler; 11. 1919 - Das Heil von außen (Rezitation)

Seite B
12. Prophezeiung (1922; Rezitation); 13. Sommerlied (1920) K: Hanns Eisler; 14. Feldfrüchte (1926) K: Hanns Eisler; 15. Sozialdemokratischer Parteitag (1921) K: Hanns Eisler; 16. Couplet für die Bierabteilung (1922) K: Hanns Eisler; 17. Deutsches Lied (1923) K: Hanns Eisler; 18. Gebet für die Gefangenen (1924) K: Hanns Eisler; 19. Die Mäuler auf (1930) K: Hanns Eisler; 20. Zuckerbrot und Peitsche (1930) K: Hanns Eisler; 21. Heute zwischen gestern und morgen (1932) K: Hanns Eisler

Interpreten
Ernst Busch, Gesang & Rezitation; Studiochor Berlin (5); Adolf Fritz Guhl, Klavier (14) & Orgel (17-21); Rolf Lukowsky, Orgel (18); Walter Olbertz, Cembalo (8), Orgel (15) & Klavier I (16); Norbert Lange, Klavier II (16); Werner Pauli, Gitarre (18); Instrumentalgruppe, Dirigent: Günter Gollasch (2, 6)/Rolf Lukowsky (3, 5)/Walter Goehr (9, 10)/Adolf Fritz Guhl (13)

Bemerkungen Aurora; mit Beiheft