Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 815 042    Titel/Komponist Sportler voran! - Lieder und Märsche
Druck 1969; 1971; 1973
Text -
Inhalt/Trackliste
Seite A
1. Fanfare vom V. Deutschen Turn- und Sportfest 1969 (K: Fred Dittrich); 2. Sportler voran! (K: Joachim Werzlau, T: Joachim Rähmer); 3. Jeder strebe nach dem Lorbeer (K: Wolfgang Lesser, T: Max Zimmering); 4. Sportfestmarsch (K: Fred Dittrich); 5. Frohe Jugend - Sport voran (K: Wolfgang Richter, T: Erika Engel); 6. Sonne, Sonne, scheine heller (K: Isaak Dunajewski, T: Wassili Lebedjew-Kumatsch, dt: (l. Strophe) unbekannt, (2.-4. Strophe) Alexander Ott); 7. Es ist schön, jung zu sein - Aus der Sportübung des Übungsverbandes II (K: Conny Odd, T: Roma Rumland); 8. Seht, welch ein Tag (K: Joachim Werzlau); 9. Im Schutz der jungen Kühnen - Sportlied der ASV - (K: Kurt Greiner-Pol, T: Kuba); 10. Höher, schneller, weiter - Aus der Sportkantate "Greif zu den Sternen, Kind der Zeit" (K: Siegfried Köhler, T: Max Zimmering)

Seite B
11. Fanfare vom IV. Deutschen Turn- und Sportfest 1963 (K: Joachim Werzlau); 12. Turner, auf, zum Streite! (K: Joseph Hartmann Stuntz (vor 1844), T: Heinrich Weißmann (1841)); 13. Sportmarsch (K: Hans-Helmut Hunger); 14. Die Fußballer (K: Anatoli Nowikow, T: Lew Oschanin, dt: Alexander Ott); 15. "Sport frei" (K: Fred Dittrich, T: J. Marian); 16. Lied für junge Sportler (K: Ernst Hermann Meyer, T: Willi Layh); 17. Sportmarsch - Den Sportlern des Wachregiments Berlin "Feliks Dzierzynski" gewidmet - (K: Siegmund Goldhammer); 18. Sonne und Wind (K: Wolfgang Lesser, T: Jo Schulz); 19. Weil wir jung sind (K: Joachim Werzlau, T: Gerhard Wolfram)

Interpreten
1, 4, 8, 11, 17: Orchester des Wachregiments Berlin "Feliks Dzierzynski", Dirigent: Otto Müller; 2, 12, 19: Großer Chor des Berliner Rundfunks; Orchester des Wachregiments Berlin "Feliks Dzierzynski", Dirigent: Otto Müller; 3, 9: Soldatenchor des Wachregiments Berlin "Feliks Dzierzynski"; Orchester des Wachregiments Berlin "Feliks Dzierzynski", Dirigent: Otto Müller; 5, 6, 16: Kinder- und Jugendchor des Deutschlandsenders; Instrumentalgruppe, Dirigent: Manfred Roost; 7, 18: Chor des Ernst-Hermann-Meyer-Ensembles der Humboldt-Universität Berlin; Instrumentalgruppe, Dirigent: Peter Wodner; 10: Radio DDR-Jugendchor; Instrumentalgruppe, Dirigent: Hans Sandig; 13: Zentrales Orchester der Nationalen Volksarmee, Dirigent: Gerhard Baumann; 14, 15: Chor des Ernst-Hermann-Meyer-Ensembles der Humboldt-Universität Berlin; Orchester des Wachregiments Berlin "Feliks Dzierzynski", Dirigent: Otto Müller