Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 810 054    Titel/Komponist Waffenbrüder - Klassenbrüder
Druck ?; 1973
Inhalt/Trackliste
Seite A
1. Rote Spiegel (Lied des Wachregiments; K/T: im Wachregiment entstanden; Arr: Unterleutnant Klaus Wagner, Arr: Hauptmann Siegmund Goldhammer); 2. Verteidiger der Republik (M: Kurt Schwaen, Arr: Major Otto Müller); 3. Linker Marsch (Eisler/Majakowski, Arr: Major Otto Müller); 4. Dialog aus "Die erste Reiterarmee"; 5. Budjonny-Marsch (Pokrass/d' Aktil, Arr: Hauptmann Siegmund Goldhammer); 6. Oktobersong (Kuhl/Hacks, Arr: Major Otto Müller); 7. Um Spaniens Freiheit (Rhapsodie für großes Blasorchester; M: Kurt Greiner-Pol)

Seite B
8. Freunde, kommt mit (Werzlau/Rähmer, Arr: Major Otto Müller); 9. Soldat, wie ich (T: Stabsfeldwebel Günter Misch); 10. Vier Freunde (Lied der Waffenbrüderschaft; Greiner-Pol/Witt, Arr: Major Otto Müller); 11. Lagerfeuer (Russisches Volkslied; Arr: Major Ewald Goretzki/Unterleutnant Klaus Wagner); 12. Walzer op. 54/1 (M: Antonín Dvořák); 13. "Kosatschok" (Russischer Tanz; K: Rewutzki); 14. Wir tragen die blaue Fahne (M: Unterleutnant Klaus Wagner, T: Stabsfeldwebel Günter Misch/Stabsgefreiter Günter Riemann, Arr: Major Otto Müller); 15. Der kleine Trompeter; 16. Parademarsch des Wachregiments des MfS (Arr: Major Otto Müller)

Interpreten
Mitwirkende: Musikkorps des Wachregiments Berlin des Ministeriums für Staatssicherheit, Leitung: MD Otto Müller; Streicherensemble des Musikkorps, Leitung: Major Ewald Goretzki; Soldatenchor des Wachregiments Berlin des Ministeriums für Staatssicherheit, Leitung: Staatspreisträger Heinrich Moser; Soldatentheater „Friedrich Wolf“ des Wachregiments Berlin des Ministeriums für Staatssicherheit, Schalmeienkapelle des Ministeriums für Staatssicherheit, Leitung: Günter Schlaefke; Solisten: Otto Mesletzky (6, 10), Stabsfeldwebel Günter Misch (10, 11), Major Edmund Schwandt (11); Sprecher: Stabsfeldwebel Günter Misch (4, 9), Feldwebel Peter Kuschel (4); Dirigent: MD Otto Müller (1, 2, 7, 13, 16)/Staatspreisträger Heinrich Moser (2, 3, 5, 8, 10, 14)/Günter Schlaefke (15)

Bemerkungen zu 11 und 12 kein Dirigent angegeben; EA 1967 als Sp.U. zum 50. Jahrestag der Oktoberrevolution als Sonderproduktion