Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer 729 276    Titel/Komponist Mozart: Die Zauberflöte (Querschnitt)
Druck 1988
Text 1989
Inhalt/Trackliste
Seite A
ERSTER AUFZUG 1. Nr. 2 Arie Papageno: Der Vogelfänger bin ich ja [3:00], 2. Nr. 3 Arie Tamino: Dies Bildnis ist bezaubernd schön [3:56], 3. Nr. 4 Rezitativ und Arie Königin der Nacht: O zittre nicht! Zum Leiden bin ich auserkoren [5:10], 4. Nr. 5 Quintett Papageno, Tamino, drei Damen: Hm! Hm! Hm! [6:38], 5. Nr. 7 Duett Pamina, Papageno: Bei Männern, welche Liebe fühlen [3:10], 6. Nr. 8 Finale I: Wie stark ist nicht dein Zauberton/Schnelle Füße, rascher Mut (Tamino/Pamina, Papageno, Monostatos, Chor) [5:43], 7. Nr. 10 Arie Sarastro mit Chor: O Isis und Osiris [2:57], 8. Nr. 13 Arie Monostatos: Alles fühlt der Liebe Freuden [1:20]

Seite B
9. Nr. 14 Arie Königin der Nacht: Der Hölle Rache kocht in meinem Herzen [2:53], 10. Nr. 15 Arie Sarastro: In diesen heil’gen Hallen [4:10], 11. Nr. 17 Arie Pamina: Ach, ich fühl’s [4:12], 12. Nr. 18 Chor der Priester: O Isis und Osiris, welche Wonne [3:15], 13. Nr. 20 Arie Papageno: Ein Mädchen oder Weibchen [4:21], 14. Aus Nr. 21 Finale II: Papagena! Weibchen! (Papageno, drei Knaben)/Duett Papageno, drei Knaben, Papagena: Pa-Pa-Pa-Papagena!/Nur stille, stille [13:24]

Interpreten
Sarastro: Kurt Moll, Baß (Sprecher: Wolfgang Dehler); Tamino: Peter Schreier, Tenor (Sprecher: Hanns-Jörn Weber); Erster Priester (Sprecher): Theo Adam, Baß (Sprecher: Gerhard Paul); Zweiter Priester: (2. Sprecher): Armin Ude, Tenor (Sprecher: Justus Fritzsche); Königin der Nacht: Luciana Serra, Sopran (Sprecherin: Regina Jeske); Pamina: Margaret Price, Sopran (Sprecherin: Elke Wieditz); Erste Dame der Königin: Marie McLaughlin, Sopran (Sprecherin: Astrid Bless); Zweite Dame: Ann Murray, Sopran (Sprecherin: Barbara Trommer); Dritte Dame: Hanna Schwarz, Alt (Sprecherin: Marylou Pohlmann); Papageno: Mikael Melbye, Bariton; Papagena: Maria Venuti, Sopran (Sprecherin: Ellen Hellwig); Monostatos, ein Mohr: Robert Tear, Tenor (Sprecher: Michael Telloke); Drei Knaben: Frank Höher & Michael Diedrich, Sopran (Kruzianer); Friedemann Klos, Alt (Kruzianer); Erster Geharnischter: Reiner Goldberg, Tenor, Zweiter Geharnischter: Heinz Reeh, Baß; Erster Priester (Sprechrolle): Rudolf Donath; Zweiter Priester (Sprechrolle): Jochen Kretschmer; Dritter Priester (Sprechrolle): Joachim Zschokke; Erster Sklave (Sprechrolle): Joachim-Albrecht Goette; Zweiter Sklave (Sprechrolle): Bodo Wolf; Dritter Sklave (Sprechrolle): Hans Klima; Erste Männerstimme (Sprechrolle): Wolfgang Kühne; Zweite Männerstimme (Sprechrolle): Hans-Joachim Leschnitz; Rundfunkchor Leipzig (Einstudierung: Jörg-Peter Weigle, Einstudierung der Knabenstimmen: Ulrich Schicha); Staatskapelle Dresden, Dirigent: Sir Colin Davis

Aufnahme 2.-10.1.84 LK DD
Musikregie Bremner, Mike    Tonregie Lauterslager, Hans
Bemerkungen Koproduktion mit Phonogram International B.V., Niederlande; nicht im Katalog 1-4 89, im Katalog 5-8 89 nicht als EA gekennzeichnet;