Zur Webseite


(Titel/Komponist)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Titel/Komponist, Inhalt/Trackliste)
(Inhalt/Trackliste, Interpreten)
(Aufnahme, Musikregie, Tonregie, Bemerkungen)
Zurück zur Kurztitelübersicht Zurück zur Nummernblockübersicht

Bestellnummer (825 736)    
Inhalt/Trackliste
Seite A
I. Künneke: Der Vetter aus Dingsda (Querschnitt) - Introduktion/Strahlender Mond (Julia) [4:05]; O werter Verehrter/Überleg dir's (Julia, Hannchen, Wildenhagen) [2:45]; Rein wird gemacht/Onkel und Tante (Julia, Hannchen) [0:50]; Nicht wahr, hier ist's wie im Zauberreich/Ich trink' auf dein lachendes Augenpaar (Julia, Fremder) [1:45]; Doch sag, wie soll ich dir danken/Ich bin nur ein armer Wandergesell' (Julia, Hannchen, Fremder) [3:40]; Ganz unverhofft kommt oft das Glück/Der Roderich (Julia, Hannchen, Wildenhagen) [1:50]; Weißt du noch, wie wir als Kinder gespielt/Kindchen, du mußt nicht so schrecklich viel denken (Julia, Fremder) [3:00]; Ich hab' an sie nur stets gedacht/Mann, o Mann (Hannchen, Wildenhagen) [1:00]; Sieben Jahre lebt' ich in Batavia (alle) [1:50]

Seite B
II. Jessel: Schwarzwaldmädel (Querschnitt) – Introduktion [0:40], O sancta Caecilia/O Cäcilie, o Cäcilie (Römer, Bärbele) [2:45]; Wir wandern durch die weite Welt/Wir sind auf der Walz' (Hans, Richard, Römer, Bärbele) [1:35]; Schöner Tänzer, du entschwindest/O Bli, Bla, Blasius (Bärbele) [2:35]; Flink durchs kleine Städtele/Mädle aus dem schwarzen Wald (Bärbele, Malwine, Richard) [2:40]; Mein Fräulein, ach, ich warne sie/Lockende Augen holder Sirenen (Richard, Bärbele) [2:45]; Ich liebte manche Frau schon/Malwine, ach Malwine (Richard, Bärbele) [1:30]; Alle werden sich drehen/Erklingen zum Tanze die Geigen (Bärbele, Römer) [5:15]; Wenn die Sonn' am Himmel lacht/Erklingen zum Tanze die Geigen (Bärbele, Römer, Hans, Richard, Jürgen, Chor) [3:05]

Interpreten
I: Julia de Weert: Erika Köth, Sopran; Hannchen, ihre Freundin: Christine Görner, Sopran; Ein Fremder: Heinz Hoppe, Tenor; Josef Kuhbrodt, ihr Onkel: Karl-Bernard Hauer, Baß; Wilhelmine, genannt Wimpel, seine Frau: Ursula Schade, Alt; Egon Wildenhagen: Jürgen Förster, Tenor; Symphonieorchester Graunke, Dirigent: Willi Mattes; II: Blasius Römer, Domkapellmeister: Kurt Böhme, Baß; Bärbele, bei Römer bedienstet: Erika Köth, Sopran; Hans: Heinz Hoppe, Tenor; Malwine von Hainau: Christine Görner, Sopran; Richard: Harry Friedauer, Tenor; Jürgen, der Wirt vom „Blauen Ochsen“: Jürgen Förster, Tenor; Chor des Theaters am Gärtnerplatz München (Einstudierung: Cornelius Eberhardt); Symphonieorchester Graunke, Dirigent: Willi Mattes

Bemerkungen F 21.11.66; Übernahme von Electrola